10. April 2018 Konzerte & Shows

6K UNITED! erstmalig am 7. Juli im ISS DOME

Bis zu 6.000 Kinder aus allen Schulformen und unterschiedlichster Herkunft kommen an einem Tag zusammen, um einen der größten Kinderchöre Deutschlands zu bilden und gemeinsam in einer großen Arena ihr eigenes professionelles Konzert zu gestalten. Bei 6K UNITED! sind die Kinder die Stars und werden von einer imposanten Lichtshow sowie einer Live-Band begleitet, in der sich bedeutende Profi-Musiker aus ganz Deutschland versammeln. Ein tief bewegendes Konzerterlebnis für Kinder, Lehrer, Familien, Freunde und Musikfans.

„Ich freue mich, mit unserer Klasse und anderen Kindern zu singen und bei einem so coolen Projekt mitzumachen“ sagt Kelian (12) aus Hamburg begeistert. Kelian ist eines von tausenden Kindern, die im Sommer 2018 an den ersten 6K UNITED! Konzerten teilnehmen.

Bis zu 6000 Kinder treffen am 7. Juli 2018 im ISS DOME zusammen, um einen der größten Kinderchöre Deutschlands zu bilden und in Begleitung einer 8-köpfigen Band ein spektakuläres Live-Konzert zu gestalten. Genauso, wie man es sonst nur von den großen Stars kennt.

Über Monate hinweg haben sich die 8- bis 13-jährigen Kinder aus ganz Nordrhein-Westfalen mit ihren Lehrern und Chorleitern auf die Konzerte vorbereitet, um an einem Tag zusammen zu kommen und gemeinsam in den größten Arenen des Landes zu singen. Ein tief bewegendes und unvergessliches Konzerterlebnis! Nicht nur für die Familien und Freunde der Kinder, sondern einfach für jeden Musikliebhaber.

Wenn sich tausende Kinderstimmen erheben um „Wir sind groß“ und „Chöre“ von Mark Forster oder das Volkslied „Die Gedanken sind frei“ zu singen, füllt die enorme Kraft ihres Gesangs die Arena und das Publikum spürt sofort: Das hier ist nicht nur Gänsehaut pur, das geht tiefer. Im Konzertrepertoire enthalten sind überwiegend Songs der aktuell erfolgreichsten deutschen Künstler. Neben Liedern von Mark Forster sind unter anderem auch „80 Millionen“ von Max Giesinger, „Kreise“ von Johannes Oerding oder „Feuerwerk“ von Wincent Weiss im Programm enthalten. Aber auch das afrikanische Volkslied „Thula Sizwe“ oder „Zieht, Gedanken“ aus der Oper Nabucco werden in neu arrangierten Versionen zu berührenden Höhepunkten des Events.

Unterstützt werden die Kinder durch Prof. Fabian Sennholz (musikalischer & pädagogischer Leiter), der die Songs neu arrangiert hat und den Chor dirigieren wird.

Die Teilnahme ist für die Kinder kostenlos, sodass alle Kinder, auch aus sozial benachteiligten Familien, bei 6K UNITED! mitmachen können. Nur die Schulen bzw. Chöre zahlen eine einmalige Teilnahmegebühr pro Konzert, in der das Unterrichtsmaterial bereits enthalten ist.

Anmeldeschluss war der 13. April 2018.

Tickets und weitere Informationen finden Sie hier.

Aktuelle News

22. Oktober 2018 Konzerte & Shows

THE KELLY FAMILY 25 Years - Over The Hump - Am 27.12.2019 bei uns

THE KELLY FAMILY kommt 2019 in den ISS DOME. Ein Vierteljahrhundert nach der Veröffentlichung ihres Erfolgsalbums "Over The Hump" geht die Band damit im kommenden Jahr auf große Tournee und macht am 27. Dezember 2019 Halt in Düsseldorf. Der Vorverkauf ist gestartet!

Mehr
22. Oktober 2018 Konzerte & Shows

The Voice of Germany - Live in Concert/ Am 28.12.2018 im ISS DOME

Die besten vier Talents und zwei Wildcard-Gewinner von "The Voice of Germany" gehen ab dem 27.12 auf Deutschland-Tour und sind am 28. Dezember 2018 bei uns im ISS DOME zu Gast. Tickets sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich!

Mehr
17. Oktober 2018 Konzerte & Shows

"Die drei ???" 2019 live bei uns: Vorverkauf ist gestartet

"Die drei ???" feiern ihr 40. Hörspiel-Jubiläum im kommenden Jahr mit einer Live-Torunee. Mit "Die drei ??? und der dunkle Taipan" sind sie am 21. November 2019 im ISS DOME zu Gast. Der Ticket-Vorverkauf ist gestartet!

Mehr
09. Oktober 2018 Konzerte & Shows

WELCOME TO LUCKYLAND - Luke Mockridge live im ISS DOME

WELCOME TO LUCKYLAND! Herzlich willkommen in der Welt von Luke Mockridge! Treten Sie ein und erleben Sie Deutschlands Ausnahme-Entertainer auf seiner dritten und bisher größten Live-Tour.

Mehr