31. May 2021 Sport

Pixum Super Cup: Handball-Spektakel für drei weitere Jahre in der Sportstadt Düsseldorf

Als eins von wenigen Events, das 2020 mit Zuschauern stattgefunden hat, konnte auch der letzte Pixum Super Cup als Erfolg verbucht werden. Die LIQUI MOLY HBL und die Sportstadt Düsseldorf haben sich wegen der erfolgreichen und vertrauensvollen Zusammenarbeit dazu entschlossen, die Veranstaltung für drei weitere Jahre im Düsseldorfer ISS DOME stattfinden zu lassen.

Wie schon 2019 tragen die Sportstadt Düsseldorf und die LIQUI MOLY HBL in zusätzlicher Kooperation mit dem Deutschen Handballbund auch in diesem Jahr mit den GIYC (German International Youth Championships) ein hochkarätiges, internationales Handball-Jugendturnier an den Tagen vor dem Pixum Super Cup aus.

Frank Bohmann, Geschäftsführer des Veranstalters Handball-Bundesliga GmbH: „Es ist für uns ein logischer Schritt, den Austragungsort des Pixum Super Cups beizubehalten. Denn die Sportstadt Düsseldorf verfügt über herausragende Expertise, moderne Infrastruktur, das richtige Netzwerk und über große Sportbegeisterung. Gemeinsam werden wir die kommenden drei Jahre nutzen, um dieses Top-Event zum Bundesligastart noch mehr zum Strahlen zu bringen.“ Bastian Becker, Head Manager Sports bei D.LIVE: „Mit der Verlängerung der Pixum Super Cup-Kooperation und weiteren Handball-Highlights festigt die Sportstadt Düsseldorf ihr Standing als Top-Austragungsort für Großveranstaltungen dieser Sportart. Wir freuen uns, die erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der HBL weiterzuführen und dem Düsseldorfer Publikum drei weitere Jahre dieses hochklassigen Events bieten zu können – hoffentlich bereits bei der kommenden Auflage wieder mit Fans vor Ort!“

Informationen zum Ticketverkauf und Vorverkaufsstart werden nicht vor dem 15. Juni 2021 bekanntgegeben. Die HBL GmbH wird in Zusammenarbeit mit der Sportstadt Düsseldorf und dem ISS DOME ein entsprechendes Hygienekonzept für den Pixum Super Cup erarbeiten und die daraus resultierenden Regeln für Zuschauer:innen rechtzeitig bekanntgeben.

Aktuelle News